CNC-Fräsen von Aluminium: Wie unsere präzise gefertigte Produkte entstehen.

CNC-Fräsen von Aluminium: Wie unsere präzise gefertigte Produkte entstehen.

Mithilfe von CNC-Fräsmaschinen lassen sich Einzelteile aus Aluminium, aber auch verschiedensten anderen Materialien in unterschiedlichen Formen sowie großen Stückzahlen, hoher Qualität und mit maximaler Präzision herstellen. So werden beispielsweise unsere diversen Wandhalterungen durch CNC-Fräsung gefertigt. Mehr zum praktischen Fräsverfahren erfahren Sie im Folgenden.

Was versteht man unter einer CNC-Fräsung?

CNC-Fräsungen sind hochpräzise Verfahren aus dem Bereich der Zerspanung.
Der Begriff CNC bedeutet Computerized Numeric Control – oder zu Deutsch: computerunterstützte Maschinensteuerung. Entsprechend werden in den CNC-Bearbeitungszentren Mikrocomputer genutzt, welche in die Steuerteile der Werkzeugmaschinen integriert sind. Die modernen Fräsverfahren finden in verschiedensten Branchen wie etwa der Luftfahrtindustrie, im Maschinenbau oder der Automobilfertigung Anwendung.
Konkret ermöglichen sie es Firmen, unterschiedliche Werkstücke zeitsparend in großen Stückzahlen und in wiederholter Qualität zu produzieren.
Auch Technikriesen wie Apple nutzen CNC-Technologie – so lässt das Unternehmen die Gehäuse seiner Produkte vom chinesischen Konzern Foxconn mithilfe von CNC-Fräsung anfertigen.

Schnelle Fertigung mit CNC-Fräsmaschinen von RADMOT

Unsere Wandhalterungen bestehen aus CNC-gefrästem Aluminium. Für das präzise Verarbeitungsverfahren bauen wir auf die langjährige Erfahrung von RADMOT. Das Unternehmen setzt renommierte Werkzeugmaschinen sowie modernste Messgeräte und CAM-Systeme für Zerspanungsverfahren ein, um unterschiedlichste, hochkomplexe Einzelteile für Kunden anzufertigen. Für optimale Ergebnisse muss die CNC-Fräsmaschine dabei mit dem richtigen Fräskopf ausgestattet sein. RADMOT verwendet moderne Fräsköpfe mit Werkzeuginserts aus Diamanten, um beeindruckend homogene und ebenmäßige Produkt-Oberflächen zu erzeugen. Diamantenwerkzeuge ermöglichen es, mit sehr hohen Fräsparametern zu fräsen, was auch die Wirtschaftlichkeit der Bearbeitung erhöht.

Der Fokus liegt dabei auf Frästeilen aus Aluminium, darüber hinaus macht das Unternehmen aber auch CNC-Fräsungen für Edelstahl, Messing, Kupfer und Kunststoff (aus speziellem Kunststoff von Igus werden zum Beispiel die Rotationseinheiten gefräst). Auch CNC-Drehteile sowie weitere Dienstleistungen wie Eloxieren und Montage gehören zu den Kompetenzen von RADMOT.

Welche Vorteile bietet CNC-Technik?

CNC-Fräsungen stehen für beispiellose Präzision und Effizienz in Produktionsprozessen.
Grundsätzlich bieten die Maschinen für Produzierende verschiedene Vorteile – dazu gehören:

  • Herstellung komplexer Teile: Wie bereits erwähnt, können CNC-Maschinen in mehreren Achsen gleichzeitig arbeiten, sodass sie das Fräswerkzeug aus nahezu jedem Winkel nutzen können. Das ist von enormer Bedeutung für die Fertigung von komplizierten Geometrien sowie detaillierten Konturen in hoher Qualität. CNC-Bearbeitung sorgt dafür, dass sich unsere Wandhalterungen perfekt und lückenlos an iPads sowie Tablets fügen und dadurch festen Halt garantieren.
  • Präzision und Schnelligkeit Produktionsprozesses: Das CNC-Fräsen ermöglicht die Herstellung sehr präziser Rillen, selbst bei komplexen Formen von Teilen. Ausserdem, bedeutet CNC-Fräsen auch eine vollständige Automatisierung der Arbeit. Deswegen nimmt die Produktion weniger Zeit in Anspruch.
  • Sicherheitssysteme: Smarte Türschlösser, Überwachungskameras, Bewegungssensoren und Alarmsysteme per Fernzugriff steuern und überwachen.
  • Gute Planbarkeit durch Entwürfe: Vor der Fräsung wird zuvor ein Entwurf angefertigt, durch den sich früh etwaige Probleme identifizieren lassen. Außerdem stellt das Muster sicher, dass die produzierten Teile dem ursprünglich angestrebten Design entsprechen.

Insgesamt leisten CNC-Maschinen bzw. CNC-Werkzeuge einen wichtigen Beitrag, wenn es darum geht, Kosten, Zeit- und Produktionsaufwand zu reduzieren.

Wie funktioniert eine CNC-Fräsung?

Wenn ein Unternehmen CNC-Teile fräsen lassen möchten, wird zuerst eine geometrische Darstellung des zu fertigenden Stücks erstellt und anschließend an die Fräsmaschine übermittelt. Die Maschine arbeitet dann die einzelnen Programmschritte der Reihe nach ab.
Dadurch, dass einzelne Teilschritte, die beim manuellen Fräsvorgang nötig sind, wegfallen, ist die Arbeit mit einer CNC-Fräse besonders zeitsparend.
Verwendung finden unterschiedlichste Materialien – von Stahl über Kupfer bis Messing. Unsere CNC-gefertigten Samsung-Tablet-Wandhalterungen und iPad-Wandhalterungen bestehen beispielsweise aus Aluminium, was sie extrem robust und widerstandsfähig macht. Darüber hinaus ist es möglich, das Material durch Eloxal-Verfahren sowie Pulverbeschichtungen zu verschönern. Es wirkt dadurch besonders edel und besticht durch eine angenehme Haptik.

CNC-gefräste Wandhalterungen für iPads und Tablets

Mithilfe unserer praktischen Wandhalterungen befestigen Sie Tablets und iPads sicher an jeder Art von Untergrund. Die CNC-gefertigten Aluminium-Fassungen überzeugen dabei durch Ihr hochwertiges Design und ihre Robustheit. Das Material ist korrosionsbeständig und extrem widerstandsfähig.
Durch die hochmodernen CNC-Fräsverfahren sind Qualitätsmängel praktisch ausgeschlossen.

Welche Verwendungsmöglichkeiten bieten sich für Wandhalterungen?

Unsere durch CNC-Fräsung gefertigten Wandhalterungen eignen sich zur Befestigung und als Diebstahlschutz für Tablets sowie iPads. Denkbar sind verschiedenste Anwendungen – etwa im Büroumfeld, in Schulen und Universitäten, Hotels oder Museen.
Über das in passender Höhe befestigte Tablet lassen sich beispielsweise Funktionen zur digitalen Sanierung Ihres Gebäudes bedienen. Ob es sich dabei um eine Smart-Lichtsteuerung handelt, automatische Jalousien oder ob Sie während einer Präsentation den zugehörigen Projektor bedienen möchten – das Tablet fungiert als Schaltzentrale.
Ihre Wandhalterung sorgt dabei nicht nur für sicheren Halt, unsere Reihen wie Dame Wall und Companion Wall verfügen darüber hinaus über einen festen, nicht-ablösbaren Rahmen, der Diebstahl zuverlässig verhindert. Das ist besonders praktisch in öffentlichen Gebäuden oder Hotels, bei denen Räumlichkeiten für Gäste offen zugänglich sind.
Möchten Sie Ihre Tablets flexibel entnehmen, bieten sich unsere Home Wandhalterungen an.

Die Halterungen lassen sich problemlos an der Wand befestigen, der Untergrund sollte aber eben und fest sein. Anschließend verschrauben Sie die Rückseite, bis sie eng an der Wand anliegt und sich nicht mehr ablösen lässt.
Für mehr Flexibilität können Sie außerdem eine spezielle Rotationseinheit für Tablet-Wandhalterungen dazu bestellen. Mithilfe dieser lässt sich die Halterung bewegen, sodass Sie bei Bedarf zwischen Hoch- und Querformat hin- und herwechseln können.

Weiterlesen

Smart-Home-Zentrale Tablet

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.